Joyce Marx

“THE WORLD IS MY OYSTER”
W. Shakespeare’s The Merry Wives of Windsor, 1602

Beschreibt am Besten wie ich ueber mein Dasein denke.

Schon als Kleinkind sehnte ich mich nach Abenteuer.

Sich mit dem Unbekannten befreunden, erlaubt mir den Reichtum der Welt zu verinnerlichen.

 

Gesegnet war ich; Lebte ich doch in verschiedenen Laendern und durfte die Welt als Flight Attendant mit Singapore Airlines bereisen, was mich wiederum verschiedenen Kulturen und Lebensphilosophien naeher brachte. Die Welt der Kuenste, welche erlaubt solche Impressionen auf verschiedenste Weise wiederzugeben, zog mich daher geziehlt an. Von der Buehne, ueber die Leinwand bis in die Kueche, endlos sind die Moeglichkeiten Gedankengaenge und Gefuehle auszudruecken. Die Welt der Zuckerkunst lernte ich besonders zu lieben.

 

Eigentlich began alles ganz zufaellig mit dem Gedanken unbedingt eine spezielle Geburtstagstorte fuer meine Tochter zu kaufen. Erst gerade Mutter geworden, war ich noch ein bisschen ungeschickt und unkoordiniert, und verpasste natuerlich die Ladenoeffnungszeiten. Festentschlossen war ich, diesen Rueckschlag nicht einfach hinzunehmen, und began selber einen Torte zu backen. Das Resultat – na ja, nicht gerade umwerfend!

‘Aufgeben’ existiert aber nicht in meinem Wortschatz. Ich entschied mich daher meine Backutensilien von ihrem Winterschlaf zu erloesen. Einige Wilton Back- und Dekokurse spaeter, schloss ich mit dem PME Master Zertifikat ab. Das Diplom als Chef Patisserie, Le Cordon Bleu, dem weltbekannten Institut fuer kulinarische Kuenste, rundete das alles ab.   

 

Anfangs nur als kleines Hobby zur Ueberraschung meiner Familie gedacht, wurde ich ploetzlich, aufgrund von Weiterempfehlungen, regelrecht von einer Anfrageflut ueberrollt. Beim Duefteln mit meinem Mann und meinen drei Energiebuendel von Toechtern, wurde dann ‘Joyliciouscakes’ geboren. Das Beste dabei; Ich reiste wieder um den Globus um von einigen der weltbekannten Kuchen und Zuckerkuenstlern zu lernen: Debbie Brown, Kelvin Chua, Alan Dunn and Dean Brettschneider usw.

 

Von den Besten zu lernen und daraus einen eigene Stil zu entwickeln, ist was ich meinte, wenn ich sagte, dass ‘die Welt der Kuenste es erlaubt unsere Impressionen auf verschiedenste Weise auszudruecken’.  

 

Ich liebe es wundervolle Dinge zum Leben zu erwecken. Aber seien Sie gewappnet, als kleine Perfektionistin und bevor ich einen Auftrag annehme, muessen Sie mir eine Geschichte zu Ihrer Feierlichkeit erzaehlen. Es verkoerpert den Start unserer Beziehung und gibt mir die Basis um ein Kunstwerk, welches Ihre wildesten Fantasien uebertrifft, zu kreieren. Meisterstuecke, in meiner eigenen ‘Sugar Art Sanctuary’ zu fertigen, die auf Ihrer Geschichte basiert, in Begleitung meiner Lieblingsmusik im Hintergrund, ist was mich am meisten anspornt. Die Vorstellung, dass meine Kreationen Teil ihrer Feierlichkeiten werden, macht mich gluecklich und dankbar. Ich bin schon heute ganz aufgeregt Teil ihrer naechsten Party zu sein...

  • White Instagram Icon
  • White Facebook Icon

©2017 at JoyliciousCakes. Designed by Avina